Forum

Einradanhänger Fa.Chaigneau

  • splitbug
  • Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
    BFV Mitglied
Mehr
1 Jahr 5 Monate her #7622 von splitbug
Einradanhänger Fa.Chaigneau wurde erstellt von splitbug
Hallo,

gestern habe ich meinen Einradanhänger für meinen Brezelkäfer aus Frankreich abgeholt.

 

Jetzt geht es an die Restaurierung und die langen Abende des Jahres sind ausgebucht.

Bis bald,

Siegfried

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans Müller-Daum
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
    BFV Mitglied
Mehr
1 Jahr 5 Monate her #7624 von Hans Müller-Daum
Hans Müller-Daum antwortete auf Einradanhänger Fa.Chaigneau
Hallo Siegfried,
Glückwunsch!! Wie er gefedert ist erkennt man an dem Gummi,aber wie lenkt sich das Rad?
Gruß vom Sommer und zweifachen Stolz Besitzer
Gruß
Hans
P.S.: Der 68er Sommer darf gehen

Glückauf aus Duisburg
Hans Müller-Daum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • splitbug
  • Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
    BFV Mitglied
Mehr
1 Jahr 5 Monate her #7629 von splitbug
splitbug antwortete auf Einradanhänger Fa.Chaigneau
Hallo Hans,

dieser ERAH der Fa. Chaigneau/Francall wird starr montiert - das Rad 5. Rad lenkt nicht mit - in engen Kurven entstehen somit Reifengeräusche und Reifenabriebe

Gruß,

Siegfried

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans Müller-Daum
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
    BFV Mitglied
Mehr
1 Jahr 5 Monate her #7631 von Hans Müller-Daum
Hans Müller-Daum antwortete auf Einradanhänger Fa.Chaigneau
Oha,
die Idee hatte ich zum selber bauen auch schon gehabt. Als ich zu Beginn meiner Nachläufer Karriere stand wußte ich nicht das man das Rad lösen kann. Ich bin bis kurz vor Österreich zum Brezelfenstertreffen meist über Landstraßen gefahren. Am Anfang hat er noch gequitscht. Später war er ein ganz glatter Gleiter. Peter Ebeling hat mich dort aufgeklärt.
Der Stolz kommt aus Berlin. Er hat auch einen. Zurück hat es nicht ganz bis nach Hause gereicht.
Gruß
Hans

Glückauf aus Duisburg
Hans Müller-Daum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • splitbug
  • Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
    BFV Mitglied
Mehr
1 Jahr 5 Monate her - 1 Jahr 5 Monate her #7649 von splitbug
splitbug antwortete auf Einradanhänger Fa.Chaigneau
Update20221025:

an meinem Schätzchen sind alle 4 Stützen vorhanden

 




Gruß,


Siegfried
Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von splitbug.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans Müller-Daum
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
    BFV Mitglied
Mehr
1 Jahr 5 Monate her #7652 von Hans Müller-Daum
Hans Müller-Daum antwortete auf Einradanhänger Fa.Chaigneau
Hallo Siegfried,
zerlegen und abgeben zum Strahlen und Pulvern. Wie ist das Rad gelagert? Kann man die Lager tauschen?
Sind die Felgenhälften gegeneinander verschaubt oder verschweißt?
Bei meinen Stolz Rädern waren die Lager nicht tauschbar. Ich mußte eine neue Achse drehen und in die Felge einschweißen.  Beim Stolz sind die Felgenhälften verschraubt. So läßt sich Schlauch und Reifen leicht selber wechseln.
Gruß
Hans

Glückauf aus Duisburg
Hans Müller-Daum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.287 Sekunden