Forum

Bilstein Wagenheber für VW, Unterschiede?

  • Udo Dreisörner
  • Autor
  • Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
    BFV Mitglied
Mehr
2 Jahre 1 Woche her #6641 von Udo Dreisörner
Bilstein Wagenheber für VW, Unterschiede? wurde erstellt von Udo Dreisörner
Hallo Experten.
Ein Karmann Ghia Kollege hat den bei seinem Wagen befindlichen Wagenheber restauriert aber der passt leider nicht zur Halterung am Karmann Ghia. Nun stellt sich die Frage wo und wie sich die frühen Wageheber für luftgekühlte VW's unterscheiden. Es muss der Tellerdurchmesser sein, der auf einer Blechspitze in der Frontmaske zentriert wird. Hat jemand von Euch Literatur dazu? Bilstein selber schreibt das sie da nichts haben und das das Wagenhebergeschäft längs aufgegeben wurde. Wer kann helfen???? Grüße, Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cabrio55
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
    BFV Mitglied
Mehr
2 Jahre 1 Woche her #6642 von Cabrio55
Hallo Udo,

da es sich um einen Typ14 handelt, reden wir hier nur über die Baujahre ab 1955, daher können wir also die davor liegenden Modelle außer acht lassen.
Ich denke, dass sich in der Hauptsache die Hebelmechanik geändert hat (53-65 ein Hebel für rauf/runter, danach 2 Hebel). Der Tellerdurchmesser dürfte nahezu gleich geblieben sein. Wahrscheinlich handelt es sich um ein Problem im Vorderwagen des Karmann, oder der Heber wurde falsch im Fahrzeug installiert..
Schau mal hier, schöne Zusammenfassung:
www.thesamba.com/vw/forum/viewtopic.php?t=433130&highlight=jack

Gruß
Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.337 Sekunden