Anmelden Registrieren

Anmelden

Unser Forum

nicht nur für Mitglieder

 

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: 30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 25 Dez 2019 09:58 #3004

  • Paule
  • Paules Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 18
Hallo VW Freunde,
hier mal eine weitere Frage für das BFV Weihnachtsrätsel. B)

Zur Zeit baue ich einen originalen 30 PS Motor auf von 1955
( Motor Nr. 1-0959220 ).
Auf diesem Motor war das originale Ansaugrohr verbaut und da kann man schon einen leichten Versatz erkennen. ( 1 cm ). :blush:

Ich habe jetzt bei der Montage des Motors erstmal das originales Abschlußblech aufgelegt und festgestellt , dass das mit dem Auspuff eigentlich zusammen passt. :)
Nehme ich aber jetzt das Ansaugrohr was auf diesem Motor verbaut war ist der Versatz wieder deutlich zu erkennen. :(

Ich habe dann ein anderes Ansaugrohr aus meinem Ersatzteilfundus genommmen und siehe da , es passt hervorragend.

Was ich nur nicht verstehe ist , das die beiden Ansaugrohre die gleiche VW Teile Nr. 111 129 701 E haben, wobei ich sagen muss , dass das AR was halt länger ist noch den Zusatz 30 VW 3 hat und der Durchmesser des Vorwärmrohr 18 mm beträgt!
Das AR was aus meinem Fundus ist, hat den Zusatz VW 5a und der Durchmesser des Vorwärmrohr ist 20 mm!
Bei weiteren recherchen habe ich das jetzt gefunden bzgl.Vorwärmrohrdurchmesser. ;)




Wieso der Versatz und warum dieser Unterschied bei gleicher Teilenummer ? :(
Gab es unterschiedliche Auspuffanlagen und Abschlußbleche ?

Das kann doch aber eigentlich nicht sein! :oops:
Zur Info, bei diesem Motor habe ich einen originalen 30 PS Einrohrauspuff verbaut.

Wer hat eine Antwort darauf

Schöne Grüße
Paule









Letzte Änderung: 28 Dez 2019 09:32 von Paule.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 25 Dez 2019 11:14 #3007

  • Hans Müller-Daum
  • Hans Müller-Daums Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 62
Hallo Paule,
könnte es sein das dein originales Geweih verbogen ist ? Wenn ein Motor im ausgebauten Zustand hin- und herbewegt wird könnte ich mir das gut vorstellen.Da gab es keine Ansaugrohre mit unterschiedlichen Breiten für den 30PS Motor.
Gruß
Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 25 Dez 2019 11:50 #3009

  • Paule
  • Paules Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 18
Hallo Hans,
danke für die Antwort , aber das bezweifle ich, da das eine Rohr definitiv länger ist. :(
Wenn dann müßte das Rohr ganz kräftig verformt sein , ist es aber nicht. ;)
und die linke Seite passt eigentlich ganz gut, da ist kein Versatz, nur halt auf der rechten Seite

Gruß
Paule



Letzte Änderung: 27 Dez 2019 08:13 von Paule.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 25 Dez 2019 13:54 #3015

  • Cabrio55
  • Cabrio55s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 412
  • Dank erhalten: 115
Frohe Weihnachten Paule!

Es gab 30PS Ansaugrohre für die neuen Wärmetauscher ab 1962. Diese Rohre wurden z.B. in 30 PS Standardkäfer 1962-65 eingebaut, oder man konnte, wenn man mehr Heizleistung haben wollte, in den 60er Jahren diese neuen Wärmetauscher (WT) in seinen alten Wagen einbauen lassen. Die WT wurden dabei eigentlich für den 34PS Motor entwickelt, dieser ist etwas länger, daher hat der Käfer auch ein anderes Abschlussblech ab 1960. Um diese WT in den alten 30PS Motor einbauen zu können, gab es Distanzstücke (ca.15-20mm) für den Auslaßkanal an Zylinder 2+4 und ein geändertes Ansaugrohr mit längeren Anschlüssen am Ansaugrohr.
Ich könnte mir vorstellen, dass so ein Rohr auf deinem Motor verbaut war und man irgendwann die nach hinten langen Ansaugrohre zur Seite umgebogen hat (ist da nicht auch einleichter Knick auf dem Foto Nr..368 zu erkennen). Ob die 30PS Rohre für die neuen WT aber die gleiche ET-Nummer haben, kann ich nicht sagen, müsste man evtl. mal googln. Vielleicht war zwar die Katalog-Nummer anders, die an dem Aluteil eingegossene Nummer aber geblieben (denn sonst hätte man das Gusswerkzeug für diese Alu-Ummantelung ändern müssen).
Gruß
Jens
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Paule

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 26 Dez 2019 10:39 #3023

  • Paule
  • Paules Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 18
Hallo Jens,
vielen Dank für deinen ausführlichenBericht und die Überlegung mit dem Gusswerkzeug macht ja auch Sinn, aber in einem Reparaturleitfaden von 1958
habe ich folgenden Vermerk gefunden, was deine Überlegung wiederlegt.



Dieser Motor wurde vor zig Jahren aus einem Ovali ausgebaut ( original 1 Maschine ). Aufgrund eines Motorschaden durch das berühmte Novotexstrirnrades! :(



An diesem Motor wurde eigentlich noch nie etwas gemacht bis dato.
Das Ansaugrohr ist auch auf der linken Seite total durchgegammelt gewesen, was wiederrum dafür sprechen würde , das es noch das erste ist.



Ich werde mal weiter forschen und bleibe am Ball. Die Antwort auf die Frage beschäftigt mich. :angry:

Gruß
Paule
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 26 Dez 2019 20:31 #3024

  • Thomas Florian
  • Thomas Florians Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 5
Hallo Paule ,

alle 701 E Ansaugrohre die in meinem Beststand sind passen nur auf den ersten 30 PS Motor , nur mit einer Kleinen Anpassung an der Saugleitung in der Höhe und eines Anderen Kupferring passt das 701 E auch bei einem 24,5 PS Motor - hat mir mal E-P Hagen gezeigt - nur zur Info - viel spaß beim forschen !

Thomas aus NRÜ
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Paule

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 28 Dez 2019 09:17 #3029

  • Paule
  • Paules Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 18
Hallo Thomas,
danke für die Infoman lernt ja nie aus und bzgl. Ausgleichsring habe ich was in einem Rep- Leitfaden von einem Industriemotor (1960) gefunden. ;)



Gruß
Paule
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 11 Feb 2020 14:15 #3139

  • NicoKiefer
  • NicoKiefers Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 2
Paule schrieb:
Also in diesem Bild sieht man auch einen deutlichen Höhenversatz. Ich bin überzeugt, da wurde dran herum gebogen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 12 Feb 2020 12:13 #3140

  • Paule
  • Paules Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 18
Hallo Nico,
da hast Du Recht in der Höhe ist das Ansaugrohr leicht verbogen, aber nicht in der Länge .
Der Versatz von 1 cm bekommst Du nur hin wenn du das Rohr kürzen würdest, aber ich sehe auch keine Beschädigung an den Rohr , das daran was manipuliert worden ist.
Sehr merkwürdig ! Vielleicht war das auch mal ein Ansaugrohr für einen Industriemotor

Gruß
Paule
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

30 PS Ansaugrohr VW Nr. 111 129 701 E 22 Feb 2020 22:46 #3159

  • swfreund
  • swfreunds Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 38
  • Dank erhalten: 4
Thomas
Der 24 Ps Kopf hat einen kleinere Sitz für das Ansaugrohr. Das 30 Ps Ansaugrohr paßt eigentlich überhaupt nicht. Wie soll das dicht werden???
Kannst Du uns das mal genau erklären?? Fotos wären gut!
Danke Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.157 Sekunden
In dieser Kategorie sind derzeit keine Termine registriert

Kalender

März   2020
M D M D F S S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Private Nachrichten

Sie sind nicht eingeloggt.

Private Mailbox

Sie sind nicht eingeloggt.

There are no up-coming events

 

 

neueste Artikel unserer Mitglieder

Ein wenig Tuning für müde 6 Volt Käfer

Elektrik Ein wenig Tuning für müde 6 Volt Käfer LED im Ovali oder Brezel Dieser Artikel erschien in unserem Clubmagazin "das Br...

05-07-2019 3504 Tipps und Tricks Ralf Lingnau

Weiterlesen
"Der Käfer - Volkswagen für die Welt", ein Film von Thorsten Link

Der Käfer- Volkswagen für die Welt SWR Fernsehen vom 10.12.2018 "Der Käfer - Volkswagen für die Welt", ein Film von Thorsten Lin...

11-12-2018 2050 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Schwimmwagen im Diemelsee

Pfingsttreffen der DISG e.V. am Diemelsee   Pfingsten 2017 traf sich die DISG e.V. (Deutsche Interessengemeinschaft Schwimm- und...

06-06-2017 6544 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Vorderachse Instandsetzung - Schritt für Schritt

Vorderachse Instandsetzung - Schritt für Schritt   Fahrzeug 57er Ovali Ausgeführte Arbeiten: Achsschenkelbolzen und Buchsen we...

15-04-2017 29965 Tipps und Tricks Ralf Lingnau

Weiterlesen
Karmann Ghia Coupe 1956

VW Karmann Ghia Coupe von 1956, schwedisches Auto welches Ende der 90er zurück nach Deutschland kam. 2002 habe ich es gekauft und ...

13-04-2017 5057 Fahrzeuge der Mitglieder Udo Dreisörner

Weiterlesen
BFV Herbsttreffen 2016

Herbsttreffen 2016 inklusiv Anfahrt mit Hindernissen Geschichte wiederholt sich: wer sich noch an meinen Artikel über das Treffen...

22-09-2016 6522 Treffen Christoph Weyers

Weiterlesen
Kleine raampjes dag

Ein Versuch war es mir doch wert… Am 17. Juni 2016 habe ich in unserem Forum einen Termin für ein Treffen in den benachbarten N...

22-09-2016 6413 Treffen Christoph Weyers

Weiterlesen
Käferkrabbeln auf Schloss Dyck

„Käferkrabbeln“ mit der Autostadt 11. Classic Days Schloss Dyck – Trips Memorial vom 04. - 06.08.2016. Im Mai erreichte die BF...

22-09-2016 6524 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Ein Wochenende in Flandern

Ein Wochenende in Flandern Alles begann 2015 mit einem Flyer, den ich beim internationalen VW Veteranen Treffen in Bad Camberg ...

20-09-2016 6935 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Käfer Ovali Baujahr 1956

Hallo Zusammen, ich möchte mich und meinen 56er Ovali kurz vorstellen. Ich heiße Frank und war schon länger auf der Suche nach e...

30-06-2016 7607 Fahrzeuge der Mitglieder Frank Engel

Weiterlesen
Niets móet – ú als gast staat centraal

Niets móet – ú als gast staat centraal (frei übersetzt: das Programm ist nicht verpflichtend – entscheide selbst woran Du teilneh...

16-05-2016 6543 Mitglieder unterwegs Christoph Weyers

Weiterlesen
Ein Kurztrip zum 33. Maikäfertreffen am 1. Mai 2016 in Hannover

Ein Kurztrip zum 33. Maikäfertreffen am 1. Mai 2016 in Hannover   Ich fahre seit meinem 18. Geburtstag Käfer und in diesem Jahr ...

16-05-2016 6787 Mitglieder unterwegs Christoph Weyers

Weiterlesen
Der lange Weg des Feuerwehr-Kommandowagens

Der lange Weg des Feuerwehr-Kommandowagens Von Roland Seiter   Viele von Euch kennen sicher ähnliche Geschichten: Aber dieses A...

30-03-2016 9330 Geschichten und Geschichtliches Roland Seiter

Weiterlesen
Einmal Watzmann und zurück

Einmal Watzmann und zurück Mit zwei Uralt-Käfern durch Deutschlands Süden Von Roland Seiter   Mit einem Brezel- und einem Oval...

30-03-2016 9613 Mitglieder unterwegs Roland Seiter

Weiterlesen
Dannenhauer & Stauss - Die Restaurierung 1992-2010

  Die Restaurierung 1992 - 2010 Wir schreiben das Jahr 1992.   In jenem Jahr habe ich grade nach 3-jähriger Restaurierung m...

19-01-2016 12883 Geschichten und Geschichtliches Jürgen Grendel

Weiterlesen
Meine 1951er Brezl

Meine 1951er Brezl Kirchroth: (ms) Im Juli 2002 erhielt ich einen unerwarteten Anruf  vom Chef des VW Autohauses Lichtinger in ...

18-01-2016 9510 Fahrzeuge der Mitglieder Martin Scherm

Weiterlesen
Eröffnung des Rometsch Museum in Hessisch Oldendorf

Eröffnung des Rometsch Museum in Hessisch Oldendorf   Am 03.10.2015 hat das Rometsch Museum der Familie Grundmann in Hessisch Ol...

10-10-2015 27801 Mitglieder unterwegs Ralf Lingnau

Weiterlesen
Herbsttreffen 2015 der BFV in Seefeld/Bayern

Kurzer Rückblick auf das Herbsttreffen 2015 der BFV in Seefeld/Bayern vom 11.09. – 13.09.2015 Herbstzeit ist Herbsttreffenzeit. ...

14-09-2015 8391 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
3500 km mit dem 48er Brezel

3500 km mit dem 48er Brezel von Erlangen nach Bukarest und zurück   Von Richard Hausmann   Es war mal wieder an der Zeit, eine...

24-08-2015 8557 Mitglieder unterwegs Richard Hausmann

Weiterlesen
'54 Faltdach Ovali

'54 Faltdach Ovali Moin moin aus Hamburg, mein Ovali wurde 1954 gebaut und an Raffay in Hamburg ausgeliefert. Der Tag der Erstzu...

19-08-2015 11239 Fahrzeuge der Mitglieder Markus Berghahn

Weiterlesen
Liste der auf luftgekühlte Volkswagen spezialisierten Fach-Werkstätten

Liste der auf luftgekühlte Volkswagen spezialisierten Fach-Werkstätten - Deutschland und Nachbarländer -   Liebe Brezel-, Oval...

16-08-2015 58677 Mitglieder unterwegs Roland Seiter

Weiterlesen
Woher kommt denn der?

Woher kommt denn der? Jeder Volkswagen hatte "sie" früher drauf:   Früher war das anders , ... früher war s...

02-08-2015 16569 Geschichten und Geschichtliches Roland Seiter

Weiterlesen
Mein Brezel von 1951 "vorher (1986)" und "nachher (1994)

Mein Brezel von 1951 "vorher (1986)" und "nachher (1994)   Hallo liebe Brezelfreunde, hier möchte ich meinen Brezel Export aus ...

21-05-2015 10003 Fahrzeuge der Mitglieder Christian Wittmann

Weiterlesen
Kleine Wagen auf ganz großer Fahrt

Dr. Richard Hausmann Kleine Wagen auf ganz großer Fahrt Die Vintage-Volkswagen-Challenge 2009 von Erlangen nach Peking   Vorwo...

04-05-2015 15825 Mitglieder unterwegs Richard Hausmann

Weiterlesen
Mein Ovali

Baujahr ca. 07/1953 - absolut original, wie vom Erstbesitzer 2000 übernommen - alle orig. Anbauteile sauber verpackt in Öltuch vor...

02-05-2015 9676 Fahrzeuge der Mitglieder stefan K

Weiterlesen
VW im Wandel der Zeit - Alfeld (Leine) 26.04.2015

VW im Wandel der Zeit Fahrzeugaustellung der Baujahre 1940-2015 Siegfried-Grösche-Stiftung - Alfeld (Leine) vom 26.04.2015   D...

27-04-2015 7736 Mitglieder unterwegs Ralf Lingnau

Weiterlesen
VETERAMA Hockenheim 2015 Nachlese...

VETERAMA mit dem Startplatz 1 in Hockenheim 2015 Fast scheint es als würde die Frühjahrs Veterama auf dem Hockenheimring bald Man...

04-04-2015 7626 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Käfer Cabrio 1955

Käfer Cabrio Baujahr März 1955 Produziert 26.03.55, ausgeliefert am 29.03.55 an Autohaus Fleischhauer Köln, weitere Geschichte zw...

20-01-2015 11305 Fahrzeuge der Mitglieder Jens Wöckener

Weiterlesen
Brezel Cabrio "Willi" von Mai 1952

Brezel Cabrio "Willi" von Mai 1952 “Willi” ist ein Karmann Kabriolett mit Erstzulassung 15.05.1952. Der erste Besitzer war ein He...

19-01-2015 9427 Fahrzeuge der Mitglieder Dirk Baginski

Weiterlesen
Brezel Standard "Jumbo" von März 1950

Brezel Standard "Jumbo" vom März 1950 Meinen Brezelkäfer “Jumbo”, Erstzulassung 15.03.1950, kaufte ich 1987 bei einer Lkw-Werksta...

19-01-2015 9283 Fahrzeuge der Mitglieder Dirk Baginski

Weiterlesen
Brezelkäfer Bj. 1950

Brezelkäfer Bj. 1950 Manchmal kommt es anders und sogar schneller als man denkt: nachdem unser Ovali 1992 nach achtmonatiger Rest...

18-01-2015 24302 Fahrzeuge der Mitglieder Christoph Weyers

Weiterlesen
PKW mit zwei Anhängern - war das mal erlaubt?

PKW mit zwei Anhängern - war das mal erlaubt? Die lange Suche nach der Antwort und eine unerwartete Klärung 2010 Als ich 1996 d...

13-01-2015 26045 Geschichten und Geschichtliches Christoph Weyers

Weiterlesen
Käfer Wintertreffen in Herford 2015

Käfer Wintertreffen in Herford 2015 7. VW Käfer Wintertreffen vom 10.01 - 11.01.2015 im alten Güterbahnhof in Herford   Nachdem...

12-01-2015 8352 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Standard US-Army Käfer, Baujahr 1947

Standard US-Army Käfer, Baujahr 1947 Fgst. Nr.: 1 – 070 896,   Aufbau Nr.  19992Collection Richard Hausmann   Dieser olivgrüne ...

12-01-2015 11905 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
1950er Hebmüller

Hebmüller Cabriolet, Baujahr 1950 Fgst. Nr.: 1 – 145 875,   Hebmüller Aufbau Nr. 626Collection Richard Hausmann   Dieses herrli...

12-01-2015 16971 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
1951er Export Faltdach

Faltdach Export Käfer, Baujahr 1951 Fgst. Nr.: 1 – 298 024,   Aufbau Nr.  241 807Collection Richard Hausmann   Dieser frühe Exp...

12-01-2015 9453 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
Frühjahrstreffen auf Usedom…

Frühjahrstreffen auf Usedom……mal wieder mit der ganzen Familie   Als im Herbst die Einladung für das Frühjahrstreffen auf  Usedo...

05-01-2015 7396 Mitglieder unterwegs Jens Wöckener

Weiterlesen
Früher Export Käfer, Baujahr 1948

Früher Export Käfer, Baujahr 1948 Fgst. Nr.: 1 – 084 441,   Aufbau Nr.  34021Collection Richard Hausmann   Dieser frühe Exportb...

05-01-2015 13495 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
Standard US-Army Käfer, Baujahr 1946

Standard US-Army Käfer, Baujahr 1946 Fgst. Nr.: 1 – 063 512,   Aufbau Nr.  12380Collection Richard Hausmann   Dieser dunkelblau...

05-01-2015 11321 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
Standard CCG Käfer, Baujahr 1948

Standard CCG Käfer, Baujahr 1948 Fgst. Nr.: 1 – 080 515,   Aufbau Nr.  30011Collection Richard Hausmann Dieser olivgrüne Standar...

02-01-2015 11193 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
KdF Wagen Typ 60, Baujahr 1943

KdF Wagen Typ 60, Baujahr 1943 Fgst. Nr.: 1 – 019 539,   Aufbau Nr.  519Collection Richard Hausmann Dieser KdF Wagen Typ 60 wurd...

02-01-2015 24234 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
Das Brezel Taxi

Neues vom legendären Erbach-Taxi Viele Brezelfenster-Leser können sich bestimmt erinnern:Vor über 12 Jahren, im BF  3/2002, ers...

28-12-2014 9736 Fahrzeuge der Mitglieder Jürgen Grendel

Weiterlesen
Ovali Bj. 1956

Ovali Baujahr 1956   Als sich Mitte des Jahres 1991 in unserem Ort Kellen das Gerücht verbreitetet, dass der VW-Händler Willi Wi...

12-12-2014 11644 Fahrzeuge der Mitglieder Christoph Weyers

Weiterlesen
Das Familienerbstück

Das Familienerbstück oder wie ich zu meinem Ovali kam Die Geschichte fängt eher traurig an. Es war im September 2008 als ich von ...

11-12-2014 10273 Fahrzeuge der Mitglieder Ralf Lingnau

Weiterlesen
Reise zum Herbsttreffen 2014 der BFV nach Bautzen

Reise nach Bautzen vom 02. – 10. Oktober 2014 Als ich erstmals vom Ort des Herbsttreffens 2014 hörte, war meine erste Reaktion: „...

06-12-2014 8069 Mitglieder unterwegs Christoph Weyers

Weiterlesen
Club Bus der Brezelfenstervereinigung

Die Geschichte unseres Club-Busses anhand von Berichten aus dem Club-Heft „Das Brezelfenster“ Ausgedienter Feuerwehrwagen als Clu...

01-12-2014 7712 Fahrzeuge der Mitglieder Hahn

Weiterlesen