Forum

Willkommen im Forum der Brezelfenstervereinigung e.V.!

Sag uns und unseren Mitgliedern, wer du bist, was dir gefällt und warum du Mitglied dieser Webseite wurdest.
Alle neuen Mitglieder sind herzlich willkommen!

Vorstellung 59er Rechteckkäfer

  • Theuni
  • Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
    BFV Mitglied
Mehr
1 Jahr 11 Monate her #6777 von Theuni
Theuni antwortete auf Vorstellung 59er Rechteckkäfer
Hallo Jens,

vielen, vielen Dank für die vielen Tipps.
Also, die Reifen sind beim hiesigen Reifenhändler in guten Händen, werden gesandstrahlt, in Wagenfarbe lackiert und bekommen neuen Weißwandreifen.
Dem Tipp mit dem Trockeneis gehe ich mal nach.
Die Bremsen hatte ein Kollege bereits komplett erneuert, sowie den Benzintank. Damit hatte ich angefangen, als wir den Käfer wieder zum Leben erweckt hatten, um vorab zu testen, ob der Motor läuft und eine Restauration für mich überhaupt in Frage kommt.
Die nächsten Schritte hatte ich mir so vorgestellt, dass ich den kompletten Innenraum erneuere, da alle Bezüge und Stoffe nicht mehr zu retten sind (porös, vergilbt, etc.).
Wenn das soweit durch ist, wird er wieder zugelassen und gefahren.
Mit dem Lack habe ich noch so gar keine Vorstellung, wie ich da am besten anfange. Leider hat er an vielen Stellen bereits Rost angesetzt und muss auf jeden Fall restauriert werden.

Gruß Stefan

PS: Bin für alle möglichen Tipps dankbar!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden