Forum

40mm Vorderbremse am Ovali

  • Milde
  • Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
    Registriert
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #8778 von Milde
40mm Vorderbremse am Ovali wurde erstellt von Milde
Servus zusammen, 

mein Waldkäfer ist ja immer für Überraschungen gut. Der gute hat an der Vorderachse eine Bremsanlage mit 40mm Bremsbacken verbaut. Die genieteten  Beläge der Backen habe ich im Anhängerbereich aufgetrieben, aber das ganze ist mit einem 22,2 mm Radbremszylinder kombiniert. Der ist, wie das original mit vier 6mm Schrauben fest gemacht. Leider ist gegenüber ein 19mm drin, der aus einem späteren Baujahr stammt eingebaut, dafür wurde in die Ankerplatte einfach ein Loch rein gebohrt.

die Bremstrommel ist meiner Vermutung nach vom Ovali.

Ich bin also auf der Suche nach einem 22er Radbremszylinder mit 4-Loch Befestigung


Falls wer was weiß wo der raus stammt, bitte melden.


Viele Grüße


Martin

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Milde
  • Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
    Registriert
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #8779 von Milde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans Müller-Daum
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
    BFV Mitglied
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #8780 von Hans Müller-Daum
Hans Müller-Daum antwortete auf 40mm Vorderbremse am Ovali
Hallo Martin,
wie wäre es mit zwei 19mm Brezel RBZ ? Wie sehen die Trommeln aus?.Bilder? Ab 1958 hat der Käfer vorne 40mm Bremsen. Um in unsere Uralttrommeln 40mm unterzubringen muß man sie bis zum Rand nachdrehen. Ich habe meine Seilzugbremse auf 40mm gebracht mit originalen Trommeln und dito eine Duplexbremse.
Gruß
Hans
 

Glückauf aus Duisburg
Hans Müller-Daum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Milde
  • Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
    Registriert
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #8781 von Milde
Milde antwortete auf 40mm Vorderbremse am Ovali
das wäre natürlich das einfachste, aber ich finde das mit den 22er Radbremszylinder viel cooler.

Weißt Du wo die Backen raus sind??
Normal sind die Beläge ja 30mm breit, die sehen optisch gleich mit den schmalen aus, sind aber 40mm breit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cabrio55
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
    BFV Mitglied
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #8782 von Cabrio55
Cabrio55 antwortete auf 40mm Vorderbremse am Ovali
Hallo Martin,

wie Hans schon schreibt, gibt es die 40mm Trommeln ab 8/58. Sehen äußerlich wie die älteren 30mm Trommeln aus.
Ich habe an meinem 55er vorne die Bremse (Ankerplatte, Zylinder und Beläge) auch auf 1958 umgebaut, funktioniert sehr gut und ist leicht zurückrüstbar.

Gruß
Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Milde
  • Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
    Registriert
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #8783 von Milde
Milde antwortete auf 40mm Vorderbremse am Ovali
Die Trommeln sind schon nachgedreht, das wurde schon gemacht.

Wie geschrieben, es waren bereits 40mm Backen in alter dünner Bauform und ein 22mm Radbremszylinder verbaut, aber leider nur einer.

Ich werde heute mal mit ATE Classic kontakt aufnehmen, vielleicht können die mir weiter helfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.304 Sekunden